Arbeitsrecht

Neben der Vertretung Ihrer Interessen im Falle eines Gerichtsprozesses liegt ein besonderer Schwerpunkt der Kanzlei in der Rechtsberatung.

Hierbei streben wir praktikable und wirtschaftlich vernünftige Lösungen an.

Gerne beraten wir Sie im Rahmen eines Erstgespräches und besprechen gemeinsam Ihre nächsten Schritte. Ihre Rechtsanwälte im Arbeitsrecht sind:

Angelika Wallauer-Friedrich

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht07531 89 30 1607531 89 30 91


Sie finden bei uns Know-how in folgenden Bereichen:


Betriebsübergang und Umstrukturierung

§ 613a BGB stellt einen besonders schwierigen Bereich des deutschen Rechts dar, der bis heute immer noch zu heftigen Diskussionen und Streit führt.

Wir helfen Ihnen schon im Vorfeld und prüfen Risiken, die sich aus den Arbeitsverträgen selbst ergeben. Natürlich dürfen Sie aber in jedem Stadium auf uns zukommen.

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung ihrer Wünsche, helfen Ihnen dabei, ordnungsgemäße Unterrichtungen durchzuführen und beraten Sie rechtlich als neuen Inhaber bei allen Schritten, sei es bei betriebsbedingten Kündigungen oder bei Umstrukturierungen.

  • Welche Rechte gelten weiter?
  • Kann man bestehende Rechte der Arbeitnehmer anders vereinbaren?
  • Welche Tarifvertragsrechte gelten?

Nach oben 


Kündigungsrecht

Wir helfen in allen Bereichen des Kündigungsrechtes, sei es bei der Frage nach der Anwendbarkeit des Kündigungsschutzgesetzes, der Argumentation für betriebsbedingte, verhaltensbedingte oder personenbedingte Kündigungen oder bei der Beratung im Hintergrund. Unsere jahrelange Erfahrung geben wir gerne an Sie weiter.

  • Außerordentliche Kündigung
  • Kündigungsfrist
  • AGG
  • Zustellung
  • Freistellung und Weiterbeschäftigung
  • Sperrzeit
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrates

Bitte beachten Sie, dass die Kündigungsschutzklage innerhalb von 3-Wochen ab Erhalt der Kündigung eingereicht werden muss. Ansonsten gilt die Kündigung als wirksam.

Diese Regelung gilt grundsätzlich und Sie sollten diese Frist immer beachten!

Nach oben 


Aufhebungsverträge

Nicht nur bei heftigen Streitigkeiten kann ein Aufhebungsvertrag für beide Seiten die anzustrebende Lösung sein. Wir helfen Ihnen im gegenseitigen Einvernehmen eine dauerhafte Lösung für beide Seiten zu finden, die weder Vertrauen vernichtet noch Kosten und Zeit vor Gericht verbraucht.

Wir beraten sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer und natürlich auch leitende Angestellte!

  • Was passiert mit der Wettbewerbsvereinbarung?
  • Wie ist das Zeugnis zu formulieren?
  • Drohen Sperrzeiten?
  • Welche Abfindung ist angemessen?

Nach oben 


Managerhaftung/Geschäftsführer/Vorstände

Im Bereich der hier relevanten Prozesse und Streitigkeiten profitieren Sie von unserem Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge bei hoher juristischer Beratungsstärke.

  • Innen- und Außenhaftung
  • Haftpflichtversicherung
  • Ordnungsgemäße Führung der Geschäfte
  • Nachvollziehbare kaufmännische Entscheidungen
  • Geschäftsführer
  • Vorstandsmitglieder
  • Aufsichtsräte

Nach oben 


Bauarbeitsrecht

Aufgrund der weitreichenden Tätigkeit der Kanzlei im Baurecht können wir Ihnen in diesem Segment frühzeitig Hilfestellung leisten.

  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Baumindestlohn
  • Schlechtwetterregelungen
  • Kurzarbeit
  • Tarifverträge
  • Bausozialkassen
  • Schwarzarbeit

Nach oben 


Betriebsvereinbarungen/Haustarifverträge/Regelungsabsprachen

Betriebsvereinbarungen und Haustarifverträge erlauben konstruktive und gemeinsame Lösungen. Wir helfen Ihnen beim Verhandeln, Ausarbeiten und Verfassen von Betriebsvereinbarungen oder Haustarifverträgen.

  • Kurzarbeit
  • Urlaub
  • Lohn
  • Gesundheitsschutz
  • Mitbestimmungsrechte
  • Durchsetzung
  • Entgegenstehende Tarifverträge
  • Öffnungsklausel im Arbeitsvertrag
  • Günstigkeitsprinzip

Eine Regelungsabsprache bzw. Regelungsabrede stellt eine Vereinbarung zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber dar, die nur für die Parteien dieser Vereinbarung gilt. Auch hier stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Nach oben 


Compliance

Compliance bezeichnet die Vorkehrungen und Bemühungen, die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien – extern und intern – zu fördern und somit Regelverstöße zu vermeiden. Wir helfen Ihnen bei der kurzfristigen Umsetzung, bei der mittelfristigen Planung und Schulung und bei der langfristigen Kontrolle der Umsetzung und der Aktualisierung der unternehmerischen Notwendigkeiten.

  • Gesetzesänderungen sind umgehend umzusetzen
  • Mitarbeiter – auch Führungskräfte – müssen sensibilisiert werden
  • Eine Unternehmensphilosophie mit einem Kodex von Unternehmenspflichten muss etabliert werden
  • Nachhaltigkeit im zwischenmenschlichen Umgang und mit den Ressourcen der Welt soll berücksichtigt werden

Nach oben 


Gesellschaftsrecht/Unternehmensrecht

Sie möchten Tochtergesellschaften gründen oder schließen? Wir beraten Sie im Rahmen der arbeitsrechtlichen Problemfelder umfänglich und bieten Ihnen natürlich auch an, die gesellschaftsrechtlichen Fragen zu beantworten und die Verträge zu verhandeln und aufzusetzen. Sprechen Sie uns an!

  • Geschäftsführerverträge
  • Vorstandsverträge
  • Aufsichtsratstätigkeiten
  • Übertragung von Gesellschaftsrechten
  • Ausscheiden von Gesellschaftern
  • Umwandlung und Umstrukturierung

Nach oben 


Bühnenarbeitsrecht

Liegt ein Bühnenarbeitsverhältnis vor, so gelten zahlreiche – historisch bedingte – Besonderheiten. Die Frage nach dem eigenen künstlerischen Tätigwerden, der Freiheit, künstlerische Entscheidungen treffen zu können, spielt eine zentrale Rolle.

  • Ist man Arbeitnehmer oder selbständig?
  • Was gilt für die Mitarbeiter, die nicht künstlerisch tätig sind?
  • Haben Sie Anspruch auf Schadensersatz, wenn ein Stück ausfällt?
  • Wie geht man bei einer Nichtverlängerungsmitteilung vor?
  • Wie geht man bei einer Veränderungsmitteilung vor?
  • Welche Rechte haben die Intendanten?

Nach oben 


Sportarbeitsrecht

Verträge mit Managern, Verträge mit Spielervermittlern und der Sportler als Arbeitnehmer bilden einen Kernbereich in diesem Sektor. Wir helfen Ihnen, Verträge zu gestalten, Gefahren zu erkennen und sind auch dauerhafter Ansprechpartner für Vereine.

  • Spielervermittlung
  • Spielerberatung
  • Management
  • Krankenversicherung
  • Kündigung

Nach oben 


Weitere Bereiche

Natürlich finden Sie bei uns auch fachliche und qualifizierte Hilfe in den weiteren Bereichen des Arbeitsrechts, d. h. bei Zeugnissen, bei Fragen zur Ausbildung, dem Recht der Schwangeren, Müttern und in Elternzeit befindlichen Mitarbeitern.

Nach oben